News

Mitorganisatoren gesucht

Wir suchen nach aktiven und engagierten Menschen, die organisatorische Dinge vor Ort übernehmen können. Wir haben ein Angebot für die Menschen, die das Seminar nach der Norbekov Methode in Ihrem Ort mitorganisieren möchten, sowie für Teilnehmer, die organisatorische Dinge gegen Ermäßigung erledigen möchten. Gerne beraten wir Sie kostenlos und unverbindlich - fragen Sie einfach an.

 

Gesunde Lebensweise für die Kinder

Die Gesundheit entwickelt sich nicht an einem einzigen Tag und wird auch nicht innerhalb von einem einzigen Tag zerstört, sondern der Gesundheitszustand eines Menschen hängt davon ab, wie er von seiner Kindheit an im Laufe seines ganzen Lebens mit sich selbst umging. Eine gesunde Lebensweise für die Kinder ist ein sehr wichtiger Bestandteil ihrer Zukunft, ihrer Erfolge und ihrer Leistungen.

Was wird denn unter der gesunden Lebensweise für die Kinder heutzutage verstanden, wenn es so viele gefährliche und schädliche Verlockungen rundum gibt, und die bewährten Methoden allmählich an ihrer Aktualität verlieren? Wie können die gesundheitsfördernden Kurse für Kinder helfen, die Gesundheit der Kinder zu erhalten?

Das gut vergessene Alte

Bevor man anfängt. über neue Regeln und Beschränkungen zu sprechen, lohnt es sich, sich erst mal an die Methoden zu erinnern, die unsere Eltern mit Erfolg angewendet haben. Also, wollen wir erst mal bestimmen, was es mit der Entwicklung der körperlichen Gesundheit auf sich hat.

Solange ein Baby noch sehr klein ist, sind einfache Empfehlungen zur Abhärtung des Körpers und zur gesunden Ernährung zu befolgen, eine allgemeine Stärkungsmassage rechtzeitig durchzuführen und Übungen zum Aufbau eines Muskelkorsetts zu machen. Die Neugier wird das Kind zu immer neuen „Heldentaten“ inspirieren, und Ihre Aufgabe wird es sein, eine schier unerschöpfliche Energie eines sich entwickelnden Körpers im Sinne dessen eigenen Nutzens zu lenken.

Ein weiteres nicht unbedeutendes Moment stellt der Tagesplan dar. Halten Sie und Ihr Kind sich daran, werden Sie nicht nur die Disziplin festigen und den Tag Ihres Kleinen gut organisieren, sondern auch ihm helfen, seine innere biologische Uhr richtig einzustellen.

 Rationelle Ernährung bildet die Grundlage für die kindliche Gesundheit. Ein wachsender Körper braucht viel Energie. Und da der Prozess einer Mahlzeit an sich so gut wie keine positiven Emotionen bei den Kindern hervorruft, ist es kein Wunder, dass sie oft nicht gern essen und, darüber hinaus, bei weitem nicht alles, was ein Kind für eine vollwertige Entwicklung braucht. Deshalb kostet es die Eltern viel Mühe, ein Frühstück, ein Mittagessen, eine Zwischenmahlzeit, ein Abendessen zu einem spannenden Spiel zu machen.

 Oh, Sport! Du bist Leben selbst!

Sport zu treiben ist die nächste Pflichtetappe in der Gestaltung einer gesunden Lebensweise Ihres Kindes. Bei der Auswahl einer Sportart sind aber nicht nur die Besonderheiten des kindlichen Körpers, sondern auch die persönlichen Vorlieben des Kindes zu berücksichtigen. Betrachten Sie aufmerksam, was Ihr Kind gerne spielt, reden Sie mit ihm, fragen Sie es aus, womit es sich gerne beschäftigen möchte.

Bevor Sie die endgültige Auswahl treffen, besuchen Sie mit Ihrem Kind offene Trainings in verschiedenen Sportarbeitsgemeinschaften, sprechen Sie mit TrainerInnen, geben Sie Ihrer zukünftigen Meisterin/Ihrem zukünftigen Meister in einer Sportart die Möglichkeit, Sportgeräte in die Hand zu nehmen.

Nachdem Ihr Kind und Sie eine gemeinsame Entscheidung getroffen haben, welche Sportart Ihr Kind treiben wird, ist natürlich der Zeitplan der Trainings „stoßfrei“ in seinen Tagesplan einzufügen, ohne dabei die wichtigsten gefestigten Regeln zu verletzen.

Passen Sie darauf auf, dass das Kleine von den Trainings in guter Stimmung nach Hause kommt, helfen Sie ihm die Niederlagen zu ertragen und aufzuarbeiten und freuen Sie sich über seine Siege. Nur gemeinsam können Sie Erfolge erzielen. Es ist möglich, dass Ihre Tochter oder Ihr Sohn nicht zu einer neuen Olympiasiegerin/einem neuen Olympiasieger werden, dafür aber werden sie lernen, trotz der Schwierigkeiten an ihr/sein Ziel zu kommen.

Bei dem Kinderseminar „Glückliches Kind“ kann man das Allgemeinbefinden Ihres Kindes verbessern, ihm helfen, seine Gesundheit für lange Jahre zu erhalten sowie seine Potentiale entwickeln. Es wird auch von Nutzen für jedes Kind sein, die Gesundungskurse für Kinder zu belegen. Sie helfen nicht nur, die Gesundheit des Kindes allseitig zu stärken, sondern werden auch zum Startpunkt der Entwicklung seiner kreativen Veranlagungen und werden ferner seine Lernfähigkeiten verbessern.

Gewinnspiel 2017!

Gewinnspiel für jeden!
Sie haben die Möglichkeit an einem Gewinnspiel teilzunehmen.
Mit etwas Glück können Sie die Teilnahme an einem Seminar Stufe 1 nach der Norbekov Methode
sowie zwei kostenlose Teilnahmen am ersten Probetag gewinnen.

Sie müssen sich nur auf unserer Seite www.NorbekovSystem.com registrieren (durch Kontakt).
Im Feld „Ihre Mitteilung“ schreiben sie bitte „Gewinnspiel 2017"

 

Sie erhalten eine zusätzliche Chance für jede weitere Aktion:

  • jedes in unserem Online-Shop bestellte Produkt;
  • jedes „Gefällt mir“ in Facebook;
  • jedes Teilen mit Freunden über Gewinnspiel in Facebook und Google+;
  • jedes „+1“ in Google+;
  • jede an uns geschickte Video-Rückmeldung über das Buch von Norbekov oder über etwas anderes, was mit der Norbekov Methode verbunden ist.

Informieren Sie uns über jede solche Aktion per E-Mail i.tsar@NorbekowSystem.com und Sie erhalten diese zusätzliche Chance. Mit jeder Aktion bekommen Sie eine Chance mehr: für Anmeldung – eine Chance, für jedes „Gefällt mir“ in Facebook – eine weitere Chance, Teillen mit den Freunden – noch eine Chance plus usw. Als Ergebnis erhalten Sie mehr Chancen
Bei Bestellung muss man „Gewinnspiel 2017“ im Feld „Sonstiges“ eingeben.
Der Gewinner wird durch das System Random (www.random.org) festgestellt und am 4. Dezember 2017 auf unserer Seite www.NorbekovSystem.com bekannt gegeben.
 

Glückliche und gesunde Kinder

Kinder haben noch einen unmittelbareren Zugang zu ihrem Potential und der Kraft ihrer Gedanken und Gefühle. Sie sind kreativ, vertrauensvoll, impulsiv und einfach genial. Wie Norbekov im Buch “Eselsweisheit” schreibt, manifestieren sich die Gedanken eines Kindes augenblicklich in seinem Körper. Deshalb kann sich ein Kind nicht verstellen und etwa vortäuschen, krank zu sein — es würde sofort wirklich krank werden.

 

Wenn ein Kind krank ist oder Probleme im Umgang mit anderen Menschen hat, ist selten das Kind selbst dafür verantwortlich. In den meisten Fällen liegt die Ursache in der Beziehung zu seinen Eltern: Das Kind manifestiert deren Überzeugungen, fängt Spannungen auf, kämpft um ihre Aufmerksamkeit und Liebe. Deshalb nehmen an den Kinderseminaren sowohl die Kinder als auch deren Eltern teil. Ziel ist es, unterschwellige Probleme aufzuspüren, Verhaltensmuster umzuformen und die Beziehung zueinander mit gegenseitigem Respekt zu gestalten.

 

Das Kinderseminar ist spielerisch aufgebaut und spricht vor allem die kindeigene Kreativität an, die so zum Medium wird, mit Hilfe dessen das Kind sich ausdrücken kann. Außerdem entwickelt das Kind so ein neues Selbstbewusstsein, das seiner Entwicklung sehr förderlich ist und auch langfristig das Verhalten des Kindes positiv beeinflusst.

 

Wir bieten vor dem Seminar ein individuelles Beratungsgspräch an, in dem wir besprechen, was Sie sich vom Seminar erwarten, was Ihre Prioritäten sind und worauf Sie Ihren Fokus legen. Bitte nehmen Sie sich die Zeit dafür, um optimal vom Seminar zu profitieren! Die Kinderseminare finden grundsätzlich in den Schulferien statt. Mehr zum Seminar lesen Sie hier.

Intuitionstraining

Die Industrie baut auf Intuition

Bevor Sie der Intuition vertrauen, muss Sie diese richtig fühlen — die Wahrheit von der Lüge, den sechsten Sinn von der Fantasie unterscheiden lernen. Diese angeborene Fähigkeit können Sie ignorieren oder durch den rationalen Verstand unterdrücken — oder aber sie schulen, entwickeln und erfolgreich im Alltag einsetzen.

Es gibt Großkonzerne, die dieses unglaubliche Potential erkannt haben und erhebliche Summen in die Förderung der Intuition ihrer Mitarbeiter investieren — Microsoft zm Beispiel. Statistiken belegen, dass der Großteil der erfolgreichen Business-Entscheidungen nicht auf Berechnungen beruht, sondern “aus dem Bauch heraus” getroffen werden.

George Soros, ein begnadeter US-Finanzier, ist davon überzeugt, dass sich der Markt aufgrund seiner ständigen Änderungen nicht von einer Analyse abbilden lässt, weshalb er seiner Intuition vertraut.

Akio Morita, Mitbegründer des Unternehmens SONY, gibt im Buch “Made in Japan” ebenfalls an, dass Manager mit einem sechsten Sinn arbeiten, der nicht an Fakten und Zahlen gebunden ist. Er schreibt es explizit seiner Intution zu, die ihn zur Entwicklung des Walkman inspiriert hat. Er sei sich seinerzeit des Erfolges so sicher gewesen, dass er sogar anbot, bei dessen Ausbleiben von seiner Position zurückzutreten.


Trainieren Sie Ihre Intuition mit dem Intuitionssimulator TIN-3. TIN-3 ist eine patentierte Erfindung von Professor Mirsakarim Norbekov

Der Produktion der Intuitionssimulatoren TIN gingen jahrelange Forschungen voraus. Einige davon fanden am „Institut zur Selbstheilung des Menschen“ unter Leitung von Mirsakarim Norbekov, der Akademiemitglied ist, statt. Mehr lesen

Trainerschule

Unser Seminar für Lehrer, Leiter, Trainer

• Erlernen der Norbekov-Methode in Theorie und Praxis
• Grundlagen von individueller und Gruppenarbeit
• psychologische Schulung
• Präsentation: Auftreten, Outfit, Arbeit mit dem Mikrofon, Vortrag
• körperliches Training
• Interaktion mit Publikum
• persönliche Erfahrung mit Teilnehmern des Basis-Seminars
• selbständige Durchführung verschiedener Übungen im Basis-Seminar
• Beratungsarbeit mit Teilnehmern des Basis-Seminars

Mehr zum Seminar lesen Sie bitte hier.

Das Denken eines erfolgreichen Menschen

  • Erfolgreiche Menschen glauben an sich und an ihren Erfolg. Sie sagen nie zu sich selbst: „Mir gelingt nichts“, weil sie im Voraus darauf eingestellt sind, höchste Anstrengungen zu erbringen, damit alles klappt. Aber sogar wenn einmal etwas nicht gelingt, stellen sie sich – im Gegensatz zu Versagern – die Frage „Wie und was kann ich in dieser Situation tun?“, und suchen einen Weg einen Nutzen daraus zu ziehen.
  • Erfolgreiche Menschen haben keine Angst vor Fehlern, weil sie wissen, dass nur der keine Fehler macht, der überhaupt nichts tut. Fehler geben einem Erfahrung, und Erfahrung ist das wertvollste Gut.
  • Erfolgreiche Menschen versuchen nie, eine Rechtfertigung für ihr Nichtstun zu finden. Sie verstehen sehr gut, dass eine Rechtfertigung niemanden interessiert. Nur das Ergebnis zählt.
  • Erfolgreiche Menschen sind immer ehrlich sich selbst gegenüber. Wenn ihnen zur Lösung irgendeiner Aufgabe das Wissen oder die Erfahrung fehlt, sind sie in der Lage, sich dies einzugestehen, und haben keine Angst, um Unterstützung zu bitten. Wenn sie Angst quält, suchen sie in sich die Kraft, das Gefühl auszuhalten, und machen weiter.
  • Erfolgreiche Menschen sind beharrlich im Erreichen ihrer Ziele, und nehmen Hindernisse nicht als Probleme, sondern als Herausforderung die man unbedingt meistern muss.
  • Erfolgreiche Menschen fürchten sich nicht vor Verantwortung. Sie treffen selbständig Entscheidungen, selbst wenn diese Entscheidungen nicht mit der Meinung der Umgebenden übereinstimmt.
  • Erfolgreiche Menschen wissen, dass die beste Investition die Investition in sich selber ist, in seine Entwicklung, Qualifikation, Gesundheit. Verlierer kaufen schließlich lieber ein weiteres Stück Klimperkram statt eines nützlichen Buches.
  • Erfolgreiche Menschen versteifen sich nicht auf das, was sich verbraucht hat (Arbeit, Geschäft, Beziehungen usw.) Sie versuchen nicht, ein totes Pferd zu reiten, in der Hoffnung es wieder zu beleben.
  • Erfolgreiche Menschen sind immer FÜR Partnerschaften auf Gegenseitigkeit. Sie verstehen, dass wenn man eine Beziehung auf beiderseitigem Nutzen aufbaut, dies eine langfristiger Zusammenarbeit ermöglicht.
  • Und zum Schluss, erfolgreiche Menschen sind immer aktiv. Sie ziehen es vor zu handeln, und nutzen sich ihnen bietende Möglichkeiten vollständig aus.

Wie Ihr seht hängt alles von der Einstellung zu dieser oder jener Situation, zum ganzen Leben ab. Denkt positiv. Zeigt dem Leben ein Lächeln – und das Leben lächelt garantiert zurück.  

 

 

Die Entfernung zwischen den Herzen

Fernöstliches Gleichnis

Einmal fragte ein Guru seine Schüler:

Warum schreien Leute, wenn sie sich streiten?

Weil sie ihre Ruhe verlieren, - schlug einer vor.

Na aber wozu denn schreien, wenn der andere sich direkt vor Dir befindet? –
fragte der Guru – kann man etwa nicht leise mit ihm sprechen? Wozu schreien, nur weil man verärgert ist?

Die Schüler schlugen ihre Antworten vor, aber keine davon befriedigte den Guru. Schließlich erklärte er es selbst:

Wenn Leute unzufrieden miteinander sind und streiten, entfernen sich ihre Herzen voneinander. Um diese Entfernung zu überwinden und vom anderen gehört zu werden, müssen sie schreien. Je mehr sie sich ärgern, desto lauter schreien sie. Und was passiert, wenn Menschen sich verlieben? Sie schreien nicht, im Gegenteil sie sprechen leise. Weil sich ihre Herzen sehr nah sind und die Entfernung zwischen ihnen ganz klein ist. Und wenn sie sich noch mehr verlieben, was passiert dann? – fuhr der Guru fort.- Sie sprechen nicht, sondern flüstern nur noch und kommen sich noch näher in ihrer Liebe. Schließlich wird sogar das Flüstern für sie unnötig. Sie schauen sich nur an und verstehen sich ohne Worte. Das gibt es, wenn sich zwei liebende Menschen ganz nah sind. Also, wenn Ihr streitet, lasst es nicht zu, dass sich Eure Herzen voneinander entfernen, sprecht keine Worte aus, die die Entfernung zwischen Euch noch weiter vergrößern. Weil sonst der Tag kommen kann, an dem die Entfernung so groß wird, dass Ihr keinen Weg zurück mehr findet.

modal_reverse_call