NORBEKOV

Mirsakarim Norbekov

Die Methode, mit der Prof. Norbekov schon unzähligen Menschen geholfen hat, sich selbst zu heilen, beruht auf einer jahrtausendealten östlichen Lehre, dem Sufismus. Sie baut auf dem Wissen auf, dass der Mensch, als Einheit von Körper, Geist und Seele, über erstaunliche innere Potentiale verfügt, die er jederzeit aktivieren kann. Der Körper ist das Haus der Seele. Bei Krankheiten kann der Mensch seine Seele wieder in Einklang mit ihrer wahren Natur bringen und sich so selbst heilen.

Sein Weg begann für den gebürtigen Uzbeken im Alter von 18 Jahren mit einem schweren Schicksalsschlag: Nachdem ihn mehrere Männer zusammengeschlagen hatten, lag er vier Monate lang im Krankenhaus. Die Ärzte konnten ihm nicht helfen; er erhielt einen Behindertenausweis und war aufgrund der schweren Nierenschäden zur Dialyse gezwungen. Wenn er sich seine Zukunft als pflegebedürftiger Mensch vorstellte, geriet er in tiefe Depressionen und dachte sogar an Suizid. Doch er wollte sich mit diesem Schicksal nicht abfinden. Eine Odyssee auf der Suche nach Heilung führte ihn schließlich zu seinem späteren Lehrer Seid Muhammed Chasan. Die Begegnung mit dem hundertjährigen Meister veränderte sein Leben für immer. 

Der Anfang seiner Lehrzeit war für Mirsakarim nicht leicht und von Widerstand und Zweifeln geprägt. Doch durch die Geduld seines Lehrers und die ihm eigene Willenskraft wurde er schließlich im Lauf von vier Jahren wieder vollständig gesund. Dann erst begann seine wahre Lehrzeit: Er absolvierte weiterhin die täglichen Übungen, durch die er immer mehr darüber lernte, welche erstaunliche Fähigkeiten jedem Menschen innewohnen. 

Norbekov stellte dem alten Wissen der östlichen Heilkunde moderne wissenschaftliche Erkenntnisse zur Seite, unterzog das Ergebnis dem Praxistext und erarbeitete so 1982 die nach ihm benannte Methode. Sie wurde mehr als 30 Jahre lang erprobt und kontinuierlich optimiert und hat bis heute mehr als fünf Millionen Menschen geholfen. Mit ihr gelingt es jedem Menschen, den Zugang zu seinen eigenen Selbstheilungskräften zu finden.

Mitte der 1990er Jahre begann der Siegeszug der Methode, die durch begeisterte Seminarteilnehmer und verschiedene Publikationen internationale Aufmerksamkeit erhielt. Norbekov sieht es als seinen Weg, durch seine Lehre uraltes Wissen zu bewahren und an die Menschen von heute weiterzugeben. Er gründete ein Institut für Selbstheilung in Moskau, von wo aus seine Lehre weltweit verbreitet wurde: Von Neuseeland bis nach Kanada gibt es kaum ein Land, wo nicht Seminare nach seiner Methode unterrichtet werden.

 

Die Norbekov Methode umfasst heute:

  • Institut der Norbekov Methode mit vielen Mitarbeitern weltweit
  • Ein Internetinstitut, das online die Inhalte der Seminare in Form von Webinaren vermittelt
  • Augentraining
  • eine Reihe von Seminaren nach Norbekov Methode Stufe 1 bis 3, Frauen-Seminar, Kinderseminar
  • Masterstufe-Seminar (Stufe 4). In diesem von Norbekov selbst geleiteten Kurs arbeiten die Teilnehmer auf einer Höheren Stufe an der Fähigkeit, die Ereignisse des eigenen Lebens zu gestalten.

 

Das Geheimnis

Norbekov beschreibt als seine wichtigsten Fähigkeiten die Kenntnis der menschlichen Natur und die Liebe zu den Menschen. 

„Es gibt auf dieser Welt außer dem Tod kein Problem, das ein Mensch nicht lösen kann. Was Sie säen, das werden Sie auch ernten. Wenn Sie in sich den Glauben säen, erreichen Sie das, wonach Sie streben; wenn Sie die Liebe zu sich selbst in sich säen, erreichen Sie das, wovon Sie träumen. Säen Sie in sich das Gefühl, das Sie ein Abbild, ein Teil von Gott sind, und Sie erblicken Ihre göttlichen Fähigkeiten! Alle Träume, alle Güter – wenn es sie gibt, dann gibt es auch die Möglichkeit, sie zu erreichen.”
Professor Mirsakarim Norbekov hat heute je einen Doktortitel in Psychologie, Pädagogik und Medizinphilosophie. Er ist Mitglied verschiedener internationaler Akademien, Entwickler von patentierten Erfindungen und Bestsellerautor. Zudem ist er begeisterter Kampfsportler mit schwarzem Gürtel und drittem Dan in Karate.

 

Familie von Mirsakarim Norbekov

Herr Norbekov lebt mit seiner Frau in der Nähe von Moskau. Die beiden haben fünf leibliche und zwei adoptierte Kinder.

Bücher von M. Norbekov in Deutsch:

Buch EselsweisheitBuch Energiedusche 

   Buch Million Lösungen             Buch Neue Eselsweisheiten      

 

 

 

modal_reverse_call