Philosophie der Ernährung

Inhalte des Seminars:

Teil 1 Thema 1 3-Stunden-Einstieg kostenlos

06.05.2017
- Funktionen der Nahrung im menschlichen Körper;
- Ökonomische, ökologische und soziale Aspekte der Ernährung;
- Was das Essen zu Arzneien macht und wann es sich in ein Gift verwandelt;
- Einiges über die Vitamine;
- Wasser in der Ernährung des Menschen;
- Quellen, aus denen der menschliche Körper mit Wasser versorgt wird;
- Verfahrensweisen, auf deren Grundlage sich die Qualität des Trinkwassers verbessern lässt;
- Wie man die für seinen Körper optimale Menge an Trinkwasser für ein Mal und für 24 Stunden ermitteln kann;
- In welchem Behälter und wo das Wasser aufbewahrt werden muss.
- Wann und wie das Wasser zu trinken ist.
- Andere Getränke in der Ganztagsration.


Teil 1 Thema 2

07.05.2017
- Allgemeine Prinzipien einer adäquaten Ernährung;
- Auswahl der Lebensmittel;
- Zahl der Mahlzeiten pro Tag;
- Individuelle Menge der Nahrung für eine Mahlzeit;
- Auswahl des Geschirrs und der Energiequellen für die Zubereitung des Essens;
- Bedingungen, unter denen eine Mahlzeit stattfinden soll sowie die für das Mahl notwendige Zeitdauer;
- Einfluss von psychoemotionellen und geistigen Faktoren auf die Nährkraft und heilende Wirkung der Nahrung;
- Einfluss der Lebensmittelfette auf die menschliche Gesundheit;
- „Nützliche“ und „schädliche“ Fette;
- „Gutes“ und „schlechtes“ Cholesterin;
- Art und Weise, auf welche konzentrierte Fette eingenommen werden sollen sowie ihre annähernde Dosierung für gesunde Menschen.

Teil 2 Thema 1

21.05.2017
- Getrennte Ernährung und ihre Prinzipien;
- Richtige Kombination der Lebensmittel für die Tagesmahle;
- Erreichen eines „alkalischen Restbestandes“(Begriffe „Säuren-Basen-Gleichgewicht“ sowie „säure- bzw. alkalibildende Lebensmittel“);
- Ausschluss der schädlichen Lebensmittel aus der Tagesration.

Teil 2 Thema 2

22.05.2017
- Rolle der Mikro- und Makroelemente in der Wiederherstellung und Erhaltung der Gesundheit;
- Salz in der Nahrung des Menschen und sein Einfluss auf die Gesundheit des Menschen. Dosierung.


Teil 3 Thema 1

03.06.2017
- Bedeutung der Kohlehydrate für die menschliche Gesundheit. Einfache und komplexe Kohlehydrate;
- Raffinierter Zucker;
- Obst und Gemüse in der Ernährung des Menschen.


Teil 3 Thema 2

04.06.2017
- Getreideprodukte und Buchweizen in der Ration des Menschen. Was man bei der Zubereitung beachten muss. Kombinierbarkeit mit anderen Lebensmitteln;
- Dinkel als Quelle der Gesundheit.


Teil 4 Thema 1

17.06.2017
- Bedeutung des Eiweißes für die Gesundheit des Menschen. Notwendige Tagesdosis des Eiweißes;
- Tierische Eiweiße in der menschlichen Nahrung. Tier- und Geflügelfleisch. Zubereitungsverfahren, Verzehrshäufigkeit. Kombinierbarkeit mit anderen Produkten;
- Fisch, Eier. Auswahl, Dosierung, gegenseitige Kombinierbarkeit sowie Kombinierbarkeit mit anderen Produkten;
- Art und Weise der thermischen Behandlung und ihr Einfluss auf die heilsamen Eigenschaften.


Teil 4 Thema 2

18.06.2017
- Milch und Milchprodukte in der Ernährung des Menschen;
- Unverträglichkeit der tierischen Milch und der Milchprodukte;
- Pilze als Quelle eines vollwertigen Eiweißes, Kohlenhydrate (Glykogen), Mikro- und Makroelemente sowie Ballaststoffe;
- Nüsse und Samen als Quelle des Eiweißes und lebensnotwendiger Aminosäuren;
- Vegetarismus und Veganismus als Ernährungsmethode


Teil 5 Thema 1

01.07.2017
- Gewürze. Gesundheitsfördernde und therapeutische Effekte von einigen Gewürzen;
- Besonderheiten der Anwendung von Gewürzen während der Schwangerschaft und der Stillzeit;
- Hungerkur als Ernährungsmethode. Pro und Contra. Hungerkur als Methode, das Körpergewicht zu regulieren;
- Leben ohne Essen am Beispiel von Zeitgenossen.


Teil 5 Thema 2

02.07.2017
- Übergang zum System der gesunheitsfördernden Ernährung;
- Individuelles Wesen der Nahrung;
- Wahrscheinliche bzw. mögliche Reaktionen auf die Abschaffung der Nahrungsstimulatoren und einiger Lebensmittel;
- Erscheinungsformen von Effekten der Körperreinigung von innen;
- Beantworten von Fragen.

modal_reverse_call