Sehschärfe aufrechterhalten

 10 Ratschläge, wie man Sehschärfe aufrechterhalten kann.

  1. Hören Sie mit Rauchen auf. Wenn Sie dieser schlechten Gewohnheit nachgehen, schädigt sie nicht nur Ihre Lungen, sondern beeinflusst negativ auch die Qualität Ihrer Sehkraft. Rauchen verursacht eine Erhöhung des Augeninnendrucks, was zu verschiedenen Krankheiten führt.
  2. Essen Sie Heidelbeeren. Die Heidelbeeren erhöhen die Sehschärfe, wirken gegen müde Augen und helfen, einigen Augenkrankheiten vorzubeugen. Heidelbeeren kann man einfrieren und das ganze Jahr verzehren. Das ist viel besser als Heidelbeeren in Tablettenform.
  3. Nehmen Sie Multivitamine ein. Die Statistik zeigt, dass Menschen, die Vitamine einnehmen, für die Augenkrankheiten weniger anfällig sind.
  4. Eine richtige Position des PC-Bildschirms. Bei der Arbeit am PC sollte man den Bildschirm etwas unterhalb der Augenhöhe platzieren. Ihre oberen Augenlider werden so gesenkt sein, und die Verdunstung der Flüssigkeit im Auge wird dadurch reduziert, was auch die Wahrscheinlichkeit vermindert, dass das Syndrom des „trockenen Auges“ entsteht.
  5. Gehen Sie möglichst oft spazieren. Spaziergänge an frischer Luft wirken sich auf den ganzen Körper, darunter auch auf die Sehkraft, wohltuend aus. Denn wir entspannen uns in der Natur und entspannen auch unsere Augen.
  6. Schützen Sie Ihre Augen vor grellem Sonnenlicht. Tragen Sie bei sonnigem Wetter immer eine hochwertige Sonnenbrille. Sparen Sie nicht an Ihrem Sehen, indem Sie eine billige Sonnenbrille kaufen, die nicht nur nicht vor Sonnenstrahlung schützt, sondern ganz im Gegenteil, die Augen auch noch schädigt.
  7. Essen Sie möglichst viel grünes Gemüse: junge Zwiebeln, Petersilie, Dill, Salat, Sellerie u.a. Grünes Gemüse ist für die Augen sehr nützlich. Nehmen Sie in Ihr Menü auch rote Rüben und Gerichte daraus auf. Rote Rüben enthalten Zinn, das für die Aufrechterhaltung der Sehschärfe notwendig ist, sowie Eisen, das die Entstehung roter Blutkörperchen fördert, was sowohl für die Augen als auch für den Körper insgesamt unentbehrlich ist.
  8. Gönnen Sie Ihren Augen Erholung. Wenn Ihre Berufstätigkeit mit der Arbeit am PC oder mit Lesen verbunden ist, lassen Sie Ihre Augen mindestens einmal pro Stunde ausruhen. Fokussieren Sie Ihren Blick für 30 Sekunden auf einen Punkt.
  9. Kontrollieren Sie Ihren Blutdruck. Viele Augenkrankheiten hängen direkt mit arteriellem Blutdruck zusammen.
  10. Tragen Sie bei verschiedenen Beschäftigungen eine Schutzbrille. Wenn Sie in einem chlorierten Schwimmbad schwimmen, Schweißarbeiten ausführen oder einfach nur ein Gelände aufräumen, dann sollten Sie unbedingt eine spezielle Schutzbrille aufsetzen, um die Hornhaut Ihrer Augen nicht zu beschädigen.

Folgen Sie diesen einfachen Ratschlägen, und Sie erhalten Ihre Sehkraft über lange Jahre aufrecht. Denn unser Sehen, wie auch unsere Gesundheit insgesamt, sind die wichtigsten Kostbarkeiten in der ganzen Welt, die in erster Linie davon abhängen, wie wir sie bewahren.