Das Altern aufhalten

11 TRICKS, DIE HELFEN, DAS ALTERN AUFZUHALTEN

  1. Verzehren Sie bis zum Alter von 30 Jahren mehr Calcium.
    So ca. ab dem Lebensalter 30 hört die Dichte des Knochengewebes auf, zuzunehmen. Daher ist es sehr wichtig, bis zu dieser Zeit genug Knochengewebe bilden zu lassen. Auch im Weiteren soll man sich an eine an Calcium reiche Diät halten. Das wird Ihre Knochen stark und gesund aufrechterhalten.
  1. Schützen Sie das Gesicht vor Sonne (insbesondere während des Fahrens eines Autos)
    Viele Autofahrer weisen ein sogenanntes „Autofenstersyndrom“ auf. Das bedeutet, dass die Haut der linken Gesichtshälfte bei ihnen stärker beschädigt ist, als die der rechten, weil die linke Seite während des Fahrens eines Autos der Einwirkung von Sonnenstrahlen viel stärker als die rechte ausgesetzt ist. Vergessen Sie nicht, Hautcreme aufzutragen (Das betrifft nicht nur Autofahrer). Außerdem bemühen Sie sich, während der Fortbewegung das Gesicht vor der Einwirkung der Sonne zu schützen.
  1.  Verzehren Sie Karotten, Mango und Spinat, um sich vor schädlicher Sonneneinstrahlung zu schützen
    Sonnenstrahlen gehören zu den verbreitetsten Ursachen eines vorzeitigen Alterns. Sie trocknen die Haut zu stark und tragen so zur Vertiefung der Falten bei.
  1. Um das Gehirn gesund und fit zu halten, verzehren Sie fette Omega - 3 - Säuren (DHA)
    Die Verschlechterung des Gedächtnisses macht uns weniger tatkräftig. Das zeugt von der Alterung des Gehirns. Untersuchungen haben ergeben, dass fette Omega – 3 – Säuren (DHA) den Prozess der Gehirnalterung im Durchschnitt um drei Jahre aufhalten und die Merkfähigkeit verbessern.
  1. Arbeiten Sie, um das Gehirn zu stimulieren
    Nach der Auffassung von Experten ist unser Gehirn am stärksten für altersbedingte Veränderungen anfällig. Damit es immer jung und fit bleiben kann, muss es ständig stimuliert werden. Arbeitsaktivitäten, Zielsetzung und Aufgabenlösung, soziale Interaktion – das alles hilft, das Gehirn in einem psychisch aktiven Zustand aufrechtzuerhalten. Eine Arbeitsatmosphäre hilft dem Gehirn, fit zu bleiben, wie übrigens auch Geduldsspiele, Fremdsprachenlernen sowie gesellschaftliche Aktivitäten.
  1. Reduzieren Sie Kaffeeverzehr und verzichten Sie auf kohlensäure- und zuckerhaltige Getränke
    Matte Haut und graue Haare werden Sie ganz sicher nicht schön machen. Mehr noch, sie werden Ihrem Aussehen locker noch ein Dutzend oder sogar mehr Jahre draufgeben. Trinken Sie daher mehr Wasser und verzichten Sie auf harntreibende Getränke, Kaffee und kohlensäure- sowie zuckerhaltige Getränke, weil sie die sogenannten „Haarkiller“ sind. Kaffee wäscht wegen seines erhöhten Säuregehalts Kalzium aus dem Körper und löst Hautrötungen aus.
  1. Benutzen Sie Cremes mit Glycolsäure und Retinol
    Ein fahles, farbloses Gesicht ist das erste Merkmal einer vorzeitigen Hautalterung. Zum Glück sind Glycolsäure und Retinol (Vitamin A) imstande, Äußeres sowie Hauttextur schnell zu verbessern. Sie schälen die Haut ab, glätten Falten, verbessern die Gesichtsfarbe und fördern die Erzeugung von Kollagen, das seinerseits die Elastizität der Haut fördert.
  1. Halten Sie sich von rotem Fleisch und Fertignahrung möglichst fern
    Erhöhter Fettgehalt in rotem Fleisch sowie erhöhter Zuckergehalt in industriell hergestellter Fertignahrung wirken sich negativ auf Ihr Äußeres aus und verschlechtern die Hautwerte. Übermäßige Fettablagerungen, die sich gewöhnlich am Bauch und an den Armen ansammeln, lösen Blutkreislaufstörungen aus und führen zu einer vorzeitigen Alterung innerer Organe.
  1. Benutzen Sie Handcreme bzw. Hand Lotion
    Die meisten Menschen wissen nicht, dass die zarte Haut der Hände außerordentlich schnell altert und sie älter aussehen lässt, als sie es wirklich sind. Trinken Sie deshalb viel Wasser, essen Sie an Antioxidantien reiches Obst, tragen Sie Hautschutzcreme auf die Haut auf und benutzen Sie täglich eine qualitativ hochwertige Handlotion für die Hände. Diese Empfehlungen helfen, Ihre Hände in einem altersgemäßen Zustand aufrechtzuerhalten.
  1. Lernen Sie, mit Stress fertig zu werden.
  2. Machen Sie die Übungen nach der Norbekov Methode zur natürlichen Verjüngung, melden Sie sich zu unseren Webinaren Natürliche Verjüngung am 09.03.2021 und 10.04 - 11.04.2021 an.