Verbesserung der menschlichen Gesundheit

VERBESSERUNG DER MENSCHLICHEN GESUNDHEIT: WEGE UND FAKTOREN

Nach Angaben der WHO gibt es auf der Erde kaum noch einen Mensch, der vollkommen gesund wäre. Der größere Teil der Bevölkerung leidet unter verschiedenen chronischen Erkrankungen, bevor er 30 wird. Daher gewinnt das Problem, die menschliche Gesundheit zu verbessern, mit jedem Tag immer mehr an Aktualität.

Welche Faktoren denn nehmen auf die Verbesserung der menschlichen Gesundheit Einfluss?

Ungeachtet kolossaler Fortschritte im medizinischen Bereich und Erhöhung der Lebenserwartung im Vergleich zu den früheren Jahrhunderten stieg heutzutage die Zahl der Menschen, die unter verschiedenen Krankheiten leiden, dennoch erheblich an. Die Lebensstandards sinken weiter. Warum geschieht so was und welche Faktoren des menschlichen Lebens beeinflussen Verbesserung seiner Gesundheit?

U.a. ist die Meinung geläufig, dass eine übermäßige Entwicklung der Medizin und der Pharmaindustrie die Naturselektion stoppen ließ und den Genpool dadurch abschwächte. Im Zusammenhang mit steigender Anzahl der Erkrankungen wird häufig auch die sich permanent verschlechternde Umweltlage erwähnt. Solche Auslegungen schaffen eine Atmosphäre der Ausweglosigkeit und des unvermeidlichen Unterganges.

Unter anderen Gründen werden insbesondere bewegungsarmer Lebensstil, fehlende Kontakte zur Natur, Aggressivität der heutigen Welt sowie permanenter emotionaler Stress genannt. Man sollte glauben, dass sie alle zu einem großen Teil von dem Menschen selbst ausgelöst wurden. Doch nichtsdestoweniger gelingt es den meisten von uns trotzdem nicht, sich selbst „umzukrempeln“. In Wirklichkeit aber kann man viele Krankheiten mühelos loswerden und aktiven Lebensstil bis ins hohe Alter führen, wenn man die Faktoren, die für die Verbesserung der menschlichen Gesundheit von Relevanz sind, richtig bestimmt und einfache Regeln befolgt.

Welche Verfahrensweisen und Wege, die menschliche Gesundheit zu verbessern, sind am wirksamsten?

Alle wissen, dass der Mensch, was die Verbesserung seiner Gesundheit angeht, selbst seines Glückes Schmied ist. Viele sind dabei theoretisch zwar recht gut beschlagen, können sich im Alltag jedoch nicht angemessen um sich selbst kümmern. Man sollte glauben, dass dem Menschen ein vielfältiges Angebot an Wegen zur Verfügung steht, um einen richtigen Lebensstil zu führen und seine Gesundheit zu verbessern. Doch in Wirklichkeit stellt sich heraus, dass sich die meisten Menschen es sehr schwer damit tun, diesen Empfehlungen zu folgen. Und warum?

Sobald das Kind geboren wird, beginnt man, sich aktiv um seine Gesundheit zu kümmern, und zwar durch Abwiegen, Impfungen, ärztliche Untersuchungen, langes Anstehen in den Polykliniken, Versuche, reale und vermeintliche Krankheiten festzustellen, damit nichts Wichtiges verpasst wird. Ungefähr so sah/sieht der Start in das erwachsene Leben für die meisten von uns aus. Doch tatsächlich werden wir seit unserer Geburt daran gewöhnt, krank zu sein, und keiner lehrt uns, gesund zu sein und zu bleiben.

Welche Verfahrensweisen und Wege, die menschliche Gesundheit zu verbessern, sind also am wirksamsten? Alle wissen, dass die Krankheit leichter zu heilen ist, wenn die Krankheitsursache bekannt ist. Wir werden gesund, wenn wir Viren und Bakterien mit Arzneimitteln abtöten. Doch es gibt eine riesengroße Anzahl an Krankheiten, die mit Mikroben nichts zu tun haben. Die Ärzte bezeichnen sie als psychosomatische Krankheiten. Doch die meisten PatientInnen wissen nicht, was das ist.

Daher hilft Ihnen unser Seminar Stufe 1 nach der Norbekov Methode, die wahren Gründe der eigenen Krankheiten zu begreifen, ein eigenes, auf Ihre eigene Person zugeschnittenes Heilungsprogramm zu erarbeiten und gesund zu werden. Wenn Sie sich zu den Gesundheitsseminaren anmelden, werden Sie sich anhand einer patentierten Methodik mit zehn Wegen vertraut machen, wie Sie Ihre Gesundheit wiederherstellen können. Darüber hinaus werden Sie lernen, die Welt von dem Standpunkt eines körperlich und psychisch gesunden Menschen aus wahrzunehmen sowie Ihre Gesundheit selbstständig und ohne fremde Hilfe im Laufe Ihres ganzen Lebens wiederherzustellen.

modal_reverse_call